Karl-Sudhoff-Institut für Geschichte der Medizin und der Naturwissenschaften
 Universitätsmedizin Leipzig

Kästner, Ingrid (i.R.)

Stand: 19.04.2017
  • Mitherausgeberin der Reihe "Deutsch-russische Beziehungen in Medizin und Naturwissenschaften"
  • Mitherausgeberin der Reihe "Europäische Wissenschaftsbeziehungen"

Arbeiten auf dem Gebiet der Wissenschaftsgeschichte

Bücher

Buch- und Zeitschriftenbeiträge

 

Arbeiten aus der Pharmakologie/Toxikologie

Buch- und Sammelbandbeiträge

Zeitschriftenbeiträge

 
Habilitation

Bücher

(Hrsg. mit Seidl, J.; Kiefer, J.; Kiehn, M.)
Deutsche und österreichische Forschungsreisen auf den Balkan und nach Nahost.
Aachen: Shaker, 2017 (Europäische Wissenschaftsbeziehungen; 13).

(Hrsg. mit Geier, W.)
Deutsch-russische kulturelle und wissenschaftliche Wahrnehmungen und Wechselseitigkeiten vom 18. zum 20. Jahrhundert.
Aachen: Shaker, 2016 (Europäische Wissenschaftsbeziehungen; 11).

(Hrsg. mit Kiefer, J.)
Reisen von Ärzten und Apothekern im 18. und 19. Jahrhundert.
Aachen: Shaker, 2015 (Europäische Wissenschaftsbeziehungen; 10).

(Hrsg. mit Kiefer, J.)
Von Maimonides bis Einstein - jüdische Gelehrte und Wissenschaftler in Europa.
Aachen: Shaker, 2015 (Europäische Wissenschaftsbeziehungen; 9).

Labor und Klinik. Leipziger Universitätsmedizin im 19. Jahrhundert. Katalog zur Ausstellung in der Universitätsbibliothek Leipzig, 11. Juni - 18. Oktober 2015.
Leipzig 2015 (Schriften aus der Universitätsbibliothek Leipzig; 35).

(zus. mit Kluge, H.)
Ein Wegbereiter der Physikalischen Chemie im 19. Jahrhundert – Julius Lothar Meyer (1830-1895).
Aachen: Shaker, 2014 (Europäische Wissenschaftsbeziehungen; Suppl. 1).

(Hrsg. mit Kiefer, J.)
Von Kometen, Windhosen, Hagelschlag und Wetterballons: Beiträge zur Geschichte der Meteorologie.
Aachen: Shaker, 2014 (Europäische Wissenschaftsbeziehungen; 8).

(Hrsg. mit Kiefer, J.; Kiehn, M.; Seidl, J.)
Erkunden, Sammeln, Notieren und Vermitteln - Wissenschaft im Gepäck von Handelsleuten, Diplomaten und Missionaren.
Aachen: Shaker, 2014 (Europäische Wissenschaftsbeziehungen; 7).

(Hrsg. mit Heinecke, B.)
Gottfried Wilhelm Leibniz (1646-1716) und die gelehrte Welt Europas um 1700.
Aachen: Shaker, 2013 (Europäische Wissenschaftsbeziehungen; 6).

(zus. mit Stingl, J.; Mišková, A.; Musil, V.)
Osud jednoho chirurga ve 20. Století / Ein Chirurgenschicksal im 20. Jahrhundert : Josef Hohlbaum (1884-1945).
Praha: Masarykuv Ústav a Archiv AV ČR, 2013. (zweisprachig: čech. u. dt.)

(Hrsg. mit Kiefer, J.)
Beschreibung, Vermessung und Visualisierung der Welt.
Aachen: Shaker, 2012 (Europäische Wissenschaftsbeziehungen; 4).

(Hrsg. mit Kiefer, J.)
Botanische Gärten und botanische Forschungsreisen.
Aachen: Shaker, 2011 (Europäische Wissenschaftsbeziehungen; 3).

(zus. mit Sorokina, M. Ju.)
Zur Geschichte der Homöopathie im post-revolutionären Russland und der UdSSR: Nach Dokumenten aus dem Archiv des russischen Homöopathen Dr. med. Nikolaj E. Gabrilovic (1865-1941).
Essen: KVC Verlag, 2010.

(Hrsg. mit Kiefer, J.)
Universitäten und Akademien.
Aachen: Shaker, 2010 (Europäische Wissenschaftsbeziehungen; 2).

(Hrsg.)
Wissenschaftskommunikation in Europa im 18. und 19. Jahrhundert.
Aachen: Shaker, 2009 (Europäische Wissenschaftsbeziehungen; 1).

(Hrsg.)
S. V. Anickov: Am Rubikon zweier Epochen. Die Memoiren des russischen Pharmakologen Sergej Viktorovic Anickov (1892-1981).
Aachen: Shaker, 2006 (Deutsch-russische Beziehungen in Medizin und Naturwissenschaften; 13).

(Hrsg. mit Pfrepper, R.)
Deutsche im Zarenreich und Russen in Deutschland: Naturforscher, Gelehrte, Ärzte und Wissenschaftler im 18. und 19. Jahrhundert.
Aachen: Shaker, 2005 (Deutsch-russische Beziehungen in Medizin und Naturwissenschaften; 12).

(Hrsg. mit Pfrepper, R.)
„...so ist die Naturwissenschaft das wahre internationale Band der Völker." Wissenschaftsbeziehungen in Medizin und Naturwissenschaften zwischen Deutschland und dem Russischen Reich im 18. und 19. Jahrhundert.
Aachen: Shaker, 2004 (Deutsch-russische Beziehungen in Medizin und Naturwissenschaften; 9).

(Hrsg. mit Pfrepper, R.)
Naturforschung, Experiment und Klinik. Deutsch-russische Beziehungen in der naturwissenschaftlichen Medizin des 19. Jahrhunderts.
Aachen: Shaker, 2002 (Deutsch-russische Beziehungen in Medizin und Naturwissenschaften; 6).

(Hrsg. mit Pfrepper, R.; Engelhardt, D. v.)
Von Samuel Gottlieb Gmelins Reise durch Russland bis zum Niedergang der Apothekerfamilie Poel.
Aachen: Shaker, 2001 (Deutsch-russische Beziehungen in Medizin und Naturwissenschaften; 4).

(Hrsg. mit Pfrepper, R.)
Medizin und Pharmazie im 18. und 19. Jahrhundert. Beiträge zur Geschichte der Wissenschaftsbeziehungen zwischen Deutschland und dem Russischen Reich.
Aachen: Shaker, 2000 (Deutsch-russische Beziehungen in Medizin und Naturwissenschaften; 2).

(Hrsg.)
Deutsch-russische Beziehungen in der Medizin des 18. und 19. Jahrhunderts.
Aachen: Shaker, 2000 (Deutsch-russische Beziehungen in Medizin und Naturwissenschaften; 1).

(zus. mit Schröder, Ch.)
Zygmunt Freud. Badacz umyslu, Neurolog, Psychoterapeuta: Teksty wybrane.Wroclaw: Arboretum 1997.
(Lizenzausgabe; durchges. Übersetzung der Ausgabe Leipzig: Johann Ambrosius Barth, 1989).

Franz Heinrich Martens
Icones symptomatum venerei morbi. Tables des symptômes de la maladie vénérienne.
Leipzig: Baumgärtner, 1804. [Reprint der Originalausgabe von 1804]. Mit einem Nachwort und Annotationen von Susanne Hahn, Ingrid Kästner und Rosemarie Fröber. Beiheft mit deutschen Legenden zu den 24 Wiedergaben der Kupfertafeln. Dresden: Verlag des Deutschen Hygienemuseums, 1996.

(Hrsg. mit Thom, A.)
575 Jahre Medizinische Fakultät der Universität Leipzig.
Leipzig: Johann Ambrosius Barth, 1990.

(Hrsg. mit Strube, I.; Brentjes, S.)
Bekenntnisse zum Frieden. Naturwissenschaftler und Mediziner des 20. Jahrhunderts im Kampf um Frieden und Abrüstung.
Berlin: Akademie Verlag, 1989.

(zus. mit Schröder, Ch.)
Sigmund Freud (1856-1939). Hirnforscher, Neurologe, Psychotherapeut.
Leipzig: Johann Ambrosius Barth, 1989. 2. Auflage: 1990 (Sudhoffs Klassiker der Medizin, N.F., 6). Zugleich: Wien, Berlin: Lizenzausgabe beim Ueberreuter Wissenschaftsverlag, 1990 (Wiener Studien zur Medizin, Geschichte und Philosophie; 2).

Iogann Gutenberg. L'vov: Vishcha shkola 1987.
(Leipzig: Lizenzausgabe. Erweiterte und überarbeitete Übersetzung der Veröffentlichung bei Teubner Verlagsgesellschaft, 1984).

Theophrastus Bombastus von Hohenheim, genannt Paracelsus.
Leipzig: BSB Teubner Verlagsgesellschaft, 1985. 2. Auflage: 1989 (Biographien hervorragender Naturwissenschaftler, Techniker und Mediziner; 82).

Johannes Gutenberg.
Leipzig: BSB Teubner Verlagsgesellschaft, 1978. 2. Auflage: 1981. 3. Auflage: 1984 (Biographien hervorragender Naturwissenschaftler, Techniker und Mediziner; 37).

Buch- und Zeitschriftenbeiträge

Erster Weltkrieg und Seuchenforschung. Paul Carly Seyfarth als Arzt auf dem Balkan.
In: Seidl, J.; Kästner, I.; Kiefer, J.; Kiehn, M. (Hgg.): Deutsche und österreichische Forschungsreisen auf den Balkan und nach Nahost. Aachen: Shaker, 2017 (Europäische Wissenschaftsbeziehungen; 13), S. 229-244.

Nachruf für Prof. Dr. med. habil. Reinhard Ludewig. * 4.10.1923 † 30.11.2016.

Ärzteblatt Sachsen 28 (2017) 2, S. 73.

(zus. mit Wontorra, M.)
Pоссийскиe гости в лаборатории Вильгельмa Вундтa в Лейпцигe. Первые рeзультaты проекта „Переписка Вильгельма Вундта"
[Russische Gäste im Laboratorium von Wilhelm Wundt in Leipzig. Erste Resultate des Projekts „Die Korrespondenz von Wilhelm Wundt"].
In: Немцы в России: Немецкий мир СПб-a [Deutsche in Russland: Die deutsche Welt Sankt Petersburgs] / Отв. ред. Д. Дальманн, Г. Смагина [Hg. von Dittmar Dahlmann u. Galina Smagina]. СПб.: Росток, 2015, С. 424-432 [Sankt-Petersburg: Verlag Rostok, 2015, S. 424-432].

"Über Irrenpflege und Irrenanstalten" (1868) - Die Studienreise des russischen Arztes Elias Cyon in europäische Irrenanstalten.
In: Kästner, I.; Kiefer, J. (Hgg.): Reisen von Ärzten und Apothekern im 18. und 19. Jahrhundert. Aachen: Shaker, 2015 (Europäische Wissenschaftsbeziehungen; 10), S. 207-226.

(zus. mit Wagner, A.)
Die neurologische Abteilung an der Medizinischen Klinik der Universität Leipzig von 1945 bis 1985.

In: Wagner, A.; Steinberg, H. (Hgg.): Neurologie an der Universität Leipzig. Beiträge zur Entwicklung des klinischen Fachgebietes von 1880 bis 1985. Leipzig: Universitätsverlag, 2015, S. 415-439.

(zus. mit Wagner, A.)
Ab 1953 mit neuem Namen: Die Neurologisch-Psychiatrische Klinik der Karl-Marx-Universität (KMU) Leipzig von 1953 bis 1964/65 - ein Beitrag aus neurologischer Sicht.
In: Wagner, A.; Steinberg, H. (Hgg.): Neurologie an der Universität Leipzig. Beiträge zur Entwicklung des klinischen Fachgebietes von 1880 bis 1985. Leipzig: Universitätsverlag, 2015, S. 401-414.

(zus. mit Wagner, A.)
Die Psychiatrische und Nervenklinik der Universität Leipzig - die „Universitäts-Nervenklinik" - von 1945 bis 1952.

In: Wagner, A.; Steinberg, H. (Hgg.): Neurologie an der Universität Leipzig. Beiträge zur Entwicklung des klinischen Fachgebietes von 1880 bis 1985. Leipzig: Universitätsverlag, 2015, S. 375-400.

(zus. mit Wagner, A.)
Die Situation der Neurologie an der Universität Leipzig um das Jahr 1945.
In: Wagner, A.; Steinberg, H. (Hgg.): Neurologie an der Universität Leipzig. Beiträge zur Entwicklung des klinischen Fachgebietes von 1880 bis 1985. Leipzig: Universitätsverlag, 2015, S. 369-374.

Elias Cyon (1842-1912) - Wissenschaftler, Journalist, Schriftsteller und Diplomat in Europa.
In: Kästner, I.; Kiefer, J. (Hgg.): Von Maimonides bis Einstein - jüdische Gelehrte und Wissenschaftler in Europa. Aachen: Shaker, 2015 (Europäische Wissenschaftsbeziehungen; 9), S. 129-146.

Das Leipziger Karl-Sudhoff-Institut und das Fach Geschichte der Medizin in der DDR.
Medizinhistorisches Journal 49 (2014), S. 118-158.

Drei Jahrtausende Graphik im Dienste der Wissenschaft. Kulturgeschichtliche Abteilung der Internationalen Ausstellung für Buchgewerbe und Graphik, Leipzig 1914.
Ärzteblatt Sachsen 25 (2014) 12, S. 524-526.

Wetter, Klima und Medizin.
In: Kästner, Ingrid; Kiefer, Jürgen (Hgg.): Von Kometen, Windhosen, Hagelschlag und Wetterballons: Beiträge zur Geschichte der Meteorologie. Aachen: Shaker, 2014 (Europäische Wissenschaftsbeziehungen; 8), S. 213-230.

Therese Benedek (1892-1977), die erste Psychoanalytikerin in Leipzig.
In: Heidel, Caris-Petra (Hg.): Die Frau im Judentum - jüdische Frauen in der Medizin. Frankfurt am Main 2014, S. 105-123 (Medizin und Judentum; 12).

Die Natur nachahmen und übertreffen: Die Mineralwasseranstalten des Dr. Friedrich Adolph August Struve (1781-1840).
In: Namal, Arin; Demirhan Erdemir, Ayşegül; Płonka-Syroka, Bożena (Hgg.): Sağlik ve Su Kültürü. Gesundheit und Wasserkultur. Istanbul 2014, S. 1-13.

Die Gattin des Botschafters als medizinische Pionierin: Mary Wortley Montagu und die Pockenimpfung.
In: Kästner, Ingrid; Kiefer, Jürgen; Kiehn, Michael; Seidl, Johannes (Hgg.): Erkunden, Sammeln, Notieren und Vermitteln - Wissenschaft im Gepäck von Handelsleuten, Diplomaten und Missionaren. Aachen: Shaker, 2014 (= Europäische Wissenschaftsbeziehungen; 7), S. 233-254.

Karl Sudhoff und die Internationale Ausstellung für Buchgewerbe und Graphik 1914 in Leipzig.
Sudhoffs Archiv 97 (2013) 2, S. 236-248.

Im Dienste der Wissenschaft. Drei Jahrtausende wissenschaftliche Grafik in der Halle der Kultur.
In: Fischer, Ernst; Jacobs, Stephanie (Hgg.): Die Welt in Leipzig. BUGRA 1914. Hamburg 2014, S. 543-565.

„Man hat Ruhe und frische Luft und diese beiden Dinge wirken wie Wunder ..." - Die Kurreisen des Schriftstellers Theodor Fontane (1819-1898).
In: Kultury uzdrowiskowa na Dolnym Śląsku w kontekście europejskim. Tom I. Wrocław: Quaestio, 2013, S. 167-176.

„... traurige Gemüthsstimmung, Hypochondrie und Nervenfieber ..." - zu Klassifikation und Therapie von Nervenleiden zu Lampadius‘ Zeit.
In: Walter, Hans-Henning (Hg.): Wilhelm August Lampadius. 1772 - 1842. Chemiker, Erfinder, Fachschriftsteller und Hüttenmann. Freiberg: Drei-Birken-Verlag, 2013, S. 241-256.

Der Frauenarzt Prof. Dr. med. Felix Otto Skutsch (1861-1951).
Ärzteblatt Sachsen 24 (2013) 11, S. 486-489.

(Wontorra, H. Maximilian; Kästner, Ingrid; Schröger, Erwin)
Wilhelm Wundts Briefwechsel - eine erste Version der digitalen Edition seiner Korrespondenz.
In: Stock, Armin; Brauns, Horst-Peter; Wolfradt, Uwe (Hgg.): Historische Analysen theoretischer und empirischer Psychologie. Frankfurt a. M. u. a.: Peter Lang, 2012 (= Beiträge zur Geschichte der Psychologie; 25), S. 235-245.

Einleitung: „Gottfried Wilhelm Leibniz (1646-1716) und die gelehrte Welt Europas um 1700" - Beiträge der Tagung vom 4. bis 6. Mai 2012 auf Schloss Hundisburg.
In: Heinecke, Berthold; Kästner, Ingrid (Hgg.): Gottfried Wilhelm Leibniz (1646-1716) und die gelehrte Welt Europas um 1700. Aachen: Shaker, 2013 (Europäische Wissenschaftsbeziehungen; 6), S. 5-16.

Strümpell, Ernst Adolf Gustav Gottfried v.
In: Neue Deutsche Biographie, Bd. 25. Berlin: Duncker & Humblot, 2013, S. 591-592.

Die Sprache in Georg Friedrich Nicolais (1874-1964) Antikriegswerk „Die Biologie des Krieges".
In: Hahn, Susanne (Hg.): Sprache und Frieden. Jena 2013, S. 158-176.

(Kachlik, D. ; Kästner, I. ; Baca, V.)
Christian Gerhard Leopold: Fascinating History of a Productive Obstetrician Gynecologist.
Obstetrical and Gynecological Survey 67 (2012) 1, S. 1-5.

Bad Lausick in Sachsen - Zwei Jahrhunderte Kurbetrieb vor den Toren der Großstadt Leipzig.
In: Historia kultury uzdrowiskowej w Europie, Band I. Wroclaw: Oficyna Wydawnicza Arboretum, 2012, S. 65-78.

(Kästner, I.; Mišková, Alena; Stingl, Josef:)
Krieg und Nachkrieg. Josef Hohlbaum (1884-1945), ein deutscher Chirurg in Prag.
In: Caumanns, Ute; Dross, Fritz; Magowska, Anita (Hgg.): Medizin und Krieg in historischer Perspektive/Medycyna i wojna w perspektywie historycznej. Frankfurt am Main u. a.: Peter Lang, 2012 (Medizingeschichte im Kontext; 17), S. 188-197.

Heilungsversprechen. Arzneimittelreklame in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts.
In: Maio, Giovanni (Hg.): Macht und Ohnmacht des Wortes. Ethische Grundfragen einer personalen Medizin. Festschrift zum 70. Geburtstag von Dietrich von Engelhardt. Göttingen: Wallstein Verlag, 2012, S. 178-191.

(Kästner, I.; Meyer, U.:)
Geschichte der Giftberatung in der Bundesrepublik Deutschland und der DDR.
In: Friedrich, Christoph; Müller-Jahncke, Wolf-Dieter (Hgg.): Gifte und Gegengifte in Vergangenheit und Gegenwart. Stuttgart: Wiss. Verlagsgesellschaft, 2012 (Veröffentlichungen zur Pharmaziegeschichte; 10), S. 217-248.

"Ein Meister der Chymi und aller Artzeney" - der Mediziner und Chemiker Johannes Michaelis (1606-1667).
In: Classen, Albrecht (Hg.): Gutes Leben und guter Tod von der Spätantike bis zur Gegenwart. Berlin: Walter de Gruyter, 2012 (Theophrastus Paracelsus Studien; 4), S. 317-338.

Im Spannungsfeld von Medizin, Politik, Religion und Wirtschaft: Heinrich Stromer von Auerbach (1476 - 1542).
In: Classen, Albrecht (Hg.): Religion und Gesundheit. Der heilkundliche Diskurs im 16. Jahrhundert. Berlin: Walter de Gruyter, 2011 (Theophrastus Paracelsus Studien; 3), S. 165-181.

Das Karl-Sudhoff-Institut für Geschichte der Medizin und der Naturwissenschaften vom Ende des zweiten Weltkriegs bis zum Ende der DDR.
Kultursoziologie. Aspekte Analysen Argumente. Leipzig 2011, Heft 1, S. 117-144.

Немецкий врач и пацифист Георг Фридрих Николаи (1874-1964) - ученик русского физиолога Ивана Петровича Павлова
[Der deutsche Arzt und Pazifist Georg Friedrich Nicolai als Schüler des russischen Physiologen Ivan Petrovič Pavlov] // Немцы в России: Встречи на перекрестке культур
[In: Deutsche in Russland: Begegnungen der Kulturen] / Отв. ред. Д. Дальманн, Г. Смагина [Hrsg. von Dittmar Dahlmann u. Galina Smagina]. СПб. [Sankt-Petersburg]: Росток, 2011, С. 371-380 [Verlag Rostok, 2011, S. 371-380].

Historische Kenntnis und ethisches Reflektieren. Das Beispiel Tierexperiment.
Türkisches Jahrbuch für Studien zu Ethik und Recht in der Medizin, Bd. 2-3 (2009/10). Istanbul 2011, S. 21-28.

Medizin und Judentum in Leben und Werk des Schriftstellers Ernst Weiß (1882-1940).
In: Heidel, Caris-Petra (Hg.): Jüdische Medizin - Jüdisches in der Medizin - Medizin der Juden? Frankfurt am Main: Mabuse Verlag, 2010 (Medizin und Judentum; 10), S. 149-159.

Ein dreifacher Fluch: Jude, Intellektueller, Sozialist.
(Zur Erinnerung an Felix Boenheim - 17. Januar 1890 bis 31. Januar/1. Februar 1960)
In: Leipzigs Neue 04/2010, S. 9.

Das Leipziger Institut für Geschichte der Medizin 1925 bis 1932 unter dem Direktorat von Henry Ernest Sigerist (1891-1957) als Zentrum medizinhistorischer Forschung und Lehre.
In: Kästner, I.; Kiefer, J. (Hgg.): Universitäten und Akademien. Aachen: Shaker, 2010 (Europäische Wissenschaftsbeziehungen; 2), S. 75-98.

Wilhelm Gottlieb Tilesius von Tilenau (1769-1857) - Arzt, Naturforscher und Künstler.
In: Kiefer, J.; Köhler, W.; Manger, K. (Hgg.): Leipzig - Erfurt. Festgabe der Akademie gemeinnütziger Wissenschaften zu Erfurt zur 600-Jahrfeier der Universität Leipzig. Erfurt, 2009, S. 91-103.

(Kästner, I.; Sorokina, M.:)
Nikolaj Gabrilovic i rossijskoe gomeopaticeskoe soobšcestvo.
In: Vestnik gomeopaticeskoj mediciny: Ukrainskij zhurnal klassiceskoj gomeopatii. Kiew 2009, 1, S. 83-103.

Der Frauenarzt Prof. Dr. med. Felix Otto Skutsch (1861-1951) und die Leipziger Medizinische Fakultät.
In: Czlowiek, natura, kultura - studia z historii i antropologii medycyny i farmacij spolecznej, Studia Humanistyczne 2 (2009), S. 393-418.

Die Arbeitsgemeinschaft für Geschichte der Psychiatrie/Neurologie in der Gesellschaft für Geschichte der Medizin in der DDR.
Schriftenreihe der Deutschen Gesellschaft für Geschichte der Nervenheilkunde 15 (2009), S. 423-433.

Medizinstudium und medizinische Praxis in Sachsen Anfang des 19. Jahrhunderts.
In: Walter, H.-H. (Hg.): Ernst August Geitner 1783-1852. Arzt, Chemiker, Metallurge, Erfinder und Unternehmer. Freiberg: Drei Birken Verlag, 2008 [ersch. 2009], S. 57-70.

Die „abscheuliche Kranckheit der roten Ruhr" und die „gefehrliche Kranckheit der Pestilentz" - zwei der großen Plagen der Menschheitsgeschichte.
Nachwort zum Reprint von: Bericht/Der abschewlichen Kranckheit der roten Ruhr/Durchbruch oder Durchlauff/auch der gantz geschwinden und gefehrlichen Kranckheit der Pestilentz/ etc. (Erffordt: Johann Beck, 1599). Freiberg (Sachsen) 2009, S. 27-32.

(Kästner, I.; Sorokina, M.)
Zur Geschichte der Homöopathie im post-revolutionären Russland und der UdSSR. Nach den Dokumenten aus dem Archiv des russischen Homöopathen Dr. med. Nikolaj E. Gabrilovic (1865-1941).
Jahrbuch der KVC-Stiftung 15 (2008), Essen 2009, S. 3-11.

Die Projektkommission "Europäische Wissenschaftsbeziehungen" der Akademie gemeinnütziger Wissenschaften zu Erfurt - Ziele und Vorhaben.
In: Wissenschaftskommunikation in Europa im 18. und 19. Jahrhundert. Aachen: Shaker, 2009 (Europäische Wissenschaftsbeziehungen; 1), S. V-IX.

Wissenschaftskommunikation auf dem Gebiet der Medizin zwischen dem Russischen Zarenreich und dem deutschsprachigen Europa im 19. Jahrhundert: Das Beispiel Psychiatrie.
In: Wissenschaftskommunikation in Europa im 18. und 19. Jahrhundert. Aachen: Shaker, 2009 (Europäische Wissenschaftsbeziehungen; 1), S. 305-324.

(Stingl, J.; Kästner, I.; Mišková, A.; Musil, V.)
Životní príbeh profesora Josefa Hohlbauma.
Rozhledy v hirurgii 88 (2009) 3, S. 151-157.

Der jüngere Paracelsismus zwischen Spiritualität und Wissenschaft.
In: Dinzelbacher, Peter (Hg.): Mystik und Natur. Zur Geschichte ihres Verhältnisses vom Altertum bis zur Gegenwart. Berlin, New York: Walter de Gruyter, 2009 (Theophrastus Paracelsus Studien; 1), S. 101-121.

(Kästner, I.; Sorokina, M.
Nikolaj Gabrilovic i rossijskoe gomeopaticeskoe. soobšcestvo.
Priroda 2008, Nr. 11, S. 89-95.

Die Leipziger Medizinische Fakultät nach 1933: Personen, Lehre, Forschung.
Kultursoziologie. Aspekte Analysen Argumente 18 (2009) 1, S. 81-106.

(Kästner, I.; Pfrepper, R.; Smagina, G.)
Der deutsch-russische Kinderarzt Carl Rauchfuss (1835-1915) und die St. Petersburger Fröbel-Gesellschaft.
In: Donnert, Erich (Hrsg.): Europa in der frühen Neuzeit. Festschrift für Günter Mühlpfordt, Bd. 7: Unbekannte Quellen, Aufsätze, Personenregister Bde 1-7. Köln, Weimar, Wien: Böhlau Verlag, 2008, S. 1053-1063.

Die ersten Leipziger Promovendinnen in der Medizin.
In: Nagelschmidt, Ilse (Hg.): 100 Jahre Frauenstudium an der Alma mater Lipsiensis: Reden und Vorträge zur Konferenz am 09. Mai 2006 an der Universität Leipzig. Leipzig: Leipziger Universitätsverlag, 2007 (Leipziger Studien zur Frauen- und Geschlechterforschung Reihe C; 5), S. 136-157.

Hirnforschung an der Universität Leipzig vom 19. zum 20. Jahrhundert.
In: Blecher, Jens; Döring, Detlef; Rudersdorf, Manfred (Hrsg.): Naturwissenschaft - Geschichtswissenschaft - Archivwissenschaft. Festgabe für Gerald Wiemers zum 65. Geburtstag. Leipzig: Leipziger Universitätsverlag, 2007, S. 127-147.

Zum Geleit: Vladimir Michajlovič Bechterev (1857-1927) - ein russischer Neuroanatom, Neurologe, Psychiater und Wissenschaftsorganisator von internationalem Rang.
In: Pfrepper, R., Pfrepper, G., Akimenko, M. A. (Hgg.): Vladimir Michajlovič Bechterev (1857-1927). Neue Materialien zu Leben und Werk. Aachen: Shaker, 2007 (Deutsch-russische Beziehungen in Medizin und Naturwissenschaften; 15), S. I-III.

Der Leipziger Anatom Wilhelm His sen. (1831-1904) und seine Bemühungen um die Institutionalisierung der Hirnforschung.
In: Grundmann, Kornelia; Sahmland, Irmtraut (Hrsg.): Concertino. Ensemble aus Kultur- und Medizingeschichte. Festschrift zum 65. Geburtstag von Prof. Dr. Gerhard Aumüller. Marburg: Universitätsbibliothek, 2008 (Schriften der Universitätsbibliothek Marburg; 131), S. 71-83.

Der Leipziger Arzt Paul Carly Seyfarth (1890-1950) als Retter sowjetischer Kriegsgefangener im Zweiten Weltkrieg.
In: Hexelschneider, Erhard; Liebrecht, Alita (Hrsg.): Leipzig und Russland. Streiflichter aus Vergangenheit und Gegenwart. Leipzig: Rosa-Luxemburg-Stiftung Sachsen, 2007, S. 73-76.

Rudolf Boehm (1844-1926) und die Gründung des Institutes für Pharmakologie an der Leipziger Universität.
In: Kiefer, Jürgen (Hrsg.): Parerga - Beiträge zur Wissenschaftsgeschichte: In memoriam Horst Rudolf Abe. Erfurt: Verlag der Akademie gemeinnütziger Wissenschaften zu Erfurt, 2007, S. 299-311.

Nachruf auf Natalja Decker (1948-2006).
N.T.M. 15 (2007), S. 222-223.

Vladimir Michajlovic Bechterev, Institut Bechtereva i Germanskaja Medicina. In: Nevrologiceskij vestnik.
Žurnal imeni V. M. Bechtereva. Tom XXXIX, vypusk 1, st. 142-143.

(Kästner, I.; Sorokina, M.)
Bearbeitung des persönlichen Nachlasses des russischen Homöopathen Dr. med. Nikolaj Evgen'evic Gabrilovic (1865-1941).
Jahrbuch der Karl und Veronica Carstens-Stiftung Bd. 13 (2006), Essen 2007, S. 39-49.

Doktor philosophii Natalja Decker (1948-2006). Nekrolog.
In: Prepodavanie istorii mediciny v vysšej škole: istorija i sovremennoe sostojanie.Materialy Meždunarodnoj konferencii. Sumi: Vid-vo SumDU, 2007, S. 104-105.

Johann von Oppolzer (1808-1871) als Direktor der Medizinischen Klinik an der Universität Leipzig.
N.T.M. 15 (2007), S. 50-61.

Henry Ernest Sigerist: Zum 50. Todestag am 17. März 2007.
In: Jubiläen 2007. Personen/Ereignisse. Leipzig 2007, S. 31-35.

Das Psychoneurologische Bechterev-Institut in St. Petersburg und die deutsch-russischen Wissenschaftsbeziehungen im 20. Jahrhundert. In: Vorträge und Abhandlungen zur Wissenschaftsgeschichte 2001/2002.
Acta Historica Leopoldina 46 (2006), S. 191-221.

„...wurde Leipzig zu einer der Hauptstätten neurologischer Forschung" - Neurologie an der Universität Leipzig von den Anfängen bis zur Gegenwart.
Schriftenreihe Deutsche Gesellschaft für Geschichte der Nervenheilkunde 12 (2006), S. 81-100.

Eduard Friedrich Weber. Zum 200. Geburtstag am 6. März 2006.
In: Jubiläen 2006. Personen/Ereignisse. Leipzig 2006, S. 45-48.

"Wir erfreuen uns allgemeiner Achtung ...". Der Leipziger Arzt Paul Carly Seyfarth (1890-1950) am Sankt-Petersburger Alexander-Hospital.
In: Franz, Norbert; Kirjuchina, Ljuba (Hgg.): Sankt-Petersburg - "der akkurate Deutsche". Deutsche und Deutsches in der anderen russischen Hauptstadt. Frankfurt/Main: Peter Lang, 2006 (Kulturen und Literaturen europäischer Regionen; 1), S. 229-246.

100 Jahre institutionalisierte Medizingeschichte in Leipzig.
In: Riha, O. (Hg.): 100 Jahre Karl-Sudhoff-Institut für Geschichte der Medizin und der Naturwissenschaften. Aachen: Shaker, 2006, S. 27-50.

(Pfrepper, R; Kästner, I.)
Deutsch-russische Beziehungen in Medizin und Naturwissenschaften des 18. und 19. Jahrhunderts - ein Forschungsprojekt von Medizin- und Wissenschaftshistorikern aus Leipzig, Lübeck und St. Petersburg.
In: Riha, O. (Hg.): 100 Jahre Karl-Sudhoff-Institut für Geschichte der Medizin und der Naturwissenschaften. Aachen: Shaker, 2006, S. 67-78.

Zum 100jährigen Gründungsjubiläum des ersten medizinhistorischen Institutes der Welt in Leipzig.
N.T.M. 14 (2006), S. 51-57.

Samuel Hahnemann: Zum 250. Geburtstag am 10. April 2005.
In: Jubiläen 2005. Personen / Ereignisse. Leipzig: Universitäts-Pressestelle, 2005, S. 43-47.

Samuel Hahnemann (1755-1843) und das Nerven- oder Spitalfieber.
In: Heidel, Caris-Petra; Lienert, Marina (Hgg.): EX LIBRIS. Festschrift für Albrecht Scholz zum 65. Geburtstag. Dresden 2005, S. 26-40.

Der deutsche Arzt und Pazifist Georg Friedrich Nicolai (1874-1964) als Schüler des russischen Physiologen Ivan Petrovic Pavlov (1849-1936)
Würzburger medizinhistorische Mitteilungen 24 (2005), S. 261-267.

Der Anatom Wilhelm His sen. (1831-1904) als Forscher, Hochschullehrer und Wissenschaftsorganisator.
Ärzteblatt Sachsen 2005, 1, S. 27-28; Erg. 2005, 2, S. 81.

Die nationalsozialistische Gesundheitspolitik und ihre Auswirkungen auf die Medizin.
Ärzteblatt Sachsen 2005, 4 (Sonderheft „Ärzte und Medizin im Nationalsozialismus"), S. 137-141.

Deutsch-russische Wissenschaftsbeziehungen.
NTM, N.S. 13 (2005), S. 47-48.

Wilhelm His zum 100. Todestag am 1. Mai 2004.
In: Jubiläen 2004. Personen/Ereignisse. Leipzig 2004, S. 35-38.

Meilensteine deutsch-russischer Medizingeschichte.
Gynäkologische Praxis 9 (2004) 4, S. 1-4.

Friedrich Joseph Haass (1780-1853) - ein deutscher Arzt im Russischen Zarenreich.
Würzburger medizinhistorische Mitteilungen 23 (2004), S. 376-384.

(zus. mit Wilde, M.)
"Der Welten Kleines auch ist wunderbar und groß / und aus dem Kleinen bauen sich die Welten." Christian Gottfried Ehrenberg (1795-1876) und die Ehrenberg-Sammlung im Museum Schloß Delitzsch.
Würzburger medizinhistorische Mitteilungen 23 (2004), S. 412-417.

Zuflucht am Bosporus. Deutsche Pharmakologen als Emigranten in der Türkei.
In: Scholz, Albrecht; Heidel, Caris-Petra (Hgg.): Emigrantenschicksale. Einfluss der jüdischen Emigranten auf Sozialpolitik und Wissenschaft in den Aufnahmeländern. Frankfurt am Main: Mabuse-Verlag, 2004 (Medizin und Judentum; 7), S. 127-137.

Ehrenberg, Christian Gottfried.
In: Hoffmann, Dieter; Laitko, Hubert; Müller-Wille, Staffan (Hgg.): Lexikon der bedeutenden Naturwissenschaftler. Band 1. München: Elsevier Spektrum Akademischer Verlag, 2003, S. 453-454.

Ivan Petrovic Pavlov (1849-1936) und die Pharmakologie in Rußland.
In: Kästner, I.; Pfrepper, R. (Hgg.): „...so ist die Naturwissenschaft das wahre internationale Band der Völker." Wissenschaftsbeziehungen in Medizin und Naturwissenschaften zwischen Deutschland und dem Russischen Reich im 18. und 19. Jahrhundert. Aachen: Shaker, 2004 (Deutsch-russische Beziehungen in Medizin und Naturwissenschaften; 9), S. 315-334.

(zus. mit Illes, P.)
Rudolf-Boehm-Institut für Pharmakologie und Toxikologie, Medizinische Fakultät der Universität Leipzig.
In: Philippu, Athineos (Hg.): Geschichte und Wirken der pharmakologischen, klinisch-pharmakologischen und toxikologischen Institute im deutschsprachigen Raum. Innsbruck: Berenkamp Buch- und Kunstverlag, 2004, S. 430-439.

(zus. mit Gakkel´, T.A.; Sakanjan, E. I.; Pfrepper, R.)
Zur Entwicklung der Homöopathie in St. Petersburg.
Jahrbuch der Karl und Veronica Carstens-Stiftung 10 (2003). Essen: KVC Verlag, 2004, S. 15-21.

Symposium „Deutsch-russische Beziehungen in der Medizin und den Naturwissenschaften des 18. und 19. Jahrhunderts", 11.-13. September 2003 in Leipzig.
Berichte zur Wissenschaftsgeschichte 27 (2004) 1, S. 71-72.

Ausbeutung, Ausschweifung, Wahnsinn und Degenerationsangst im 19. Jahrhundert.
In: Plonka-Syroka, Bozena (Hg.): Proces Modernizasij Nauk Przyrodniczych w Historii i Historiografii Nauki. Wroclaw 2003 (Studia z Dziejów Kultury Medycznej; 7), S. 162-169.

Karl Sudhoff (1853-1938) und das Leipziger Verlagswesen.
N.T.M. N.S. 11 (2003), S. 255-263.

Nemecko-rossijskie sviasi v oblasti mediciny i estestvennykh nauk v XVIII-XIX vv. - Sovmestnyi issledovatel'skij proekt istorikov nauki is Leipziga, Liubeka i Sankt-Peterburga.
In: Smagina, Galina I. (Hg.): Nemcy v Rossii. Tri veka nauchnogo sotrudinichestva. S.-Peterburg: D Bulanin, 2003, S. 173-185.

(zus. mit Kästner, H.)
Der Leipziger Totentanzzyklus des Karl-Georg Hirsch.
In: Wunderlich, Uli (Hg.): L'Art Macabre, 4. Jahrbuch der Europäischen Totentanzvereinigung, Association Danses Macabres d'Europe. Düsseldorf 2003, S. 113-122.

Getes dabaszinatniskie petijumi (Goethes naturwissenschaftliche Studien).
In: Gete un Baltija (Goethe und die baltischen Länder). Riga: Nordik, 2002, S. 44-56.

(zus. mit Gakkel´, T. A.; Sakanjan, E. I.; Kosja, N. E.)
Die homöopathische Poliklinik Nr. 82 in St. Petersburg: Zu Geschichte und gegenwärtiger Situation einer homöopathischen Poliklinik in Russland.
In: Albrecht, Henning; Frühwald, Maria (Hgg.): Jahrbuch der Karl und Veronica Carstens-Stiftung Bd. 9 (2002). Essen 2003, S. 37-51.

Nachruf auf Owsei Temkin.

N.T.M. N.S. 10 (2002), S. 262-263.

Zum Andenken an Erik Amburger (4. 8. 1907 - 6. 11. 2001).
In: Kästner, I.; Pfrepper, R. (Hgg.): Naturforschung, Experiment und Klinik. Deutsch-russische Beziehungen in der naturwissenschaftlichen Medizin des 19. Jahrhunderts. Aachen: Shaker, 2002 (Deutsch-russische Beziehungen in Medizin und Naturwissenschaften; 6), S. 1-4.

Dr. Margarete Blank (1901-1945) und der Dr.-Margarete-Blank-Preis.
NTM, N.S. 10 (2002), S. 129-130.

(zus. mit Hahn, S.)
Vorgeschichte und Gründung der Medizinischen Gesellschaft zu Leipzig.
In: Döring, Detlef; Nowak, Kurt (Hgg.): Gelehrte Gesellschaften im mitteldeutschen Raum (1650 bis 1820), Teil II. Leipzig: Verlag der Sächs. Akademie der Wissenschaften, 2002 (Abhandlg. d. Sächs. Ak. d. Wiss. zu Leipzig; Philolog.-Histor. Kl.; 76, H. 5), S. 175-191.

Der Regimentsarzt Dr. Demant in Joseph Roths "Radetzkymarsch".
In. Scholz, A.; Heidel, C. (Hgg.): Das Bild des jüdischen Arztes in der Literatur. Frankfurt/M: Mabuse-Verlag, 2002, S. 92-101 (Medizin und Judentum; 6).

(zus. mit Ivachnova, A.; Decker, N.)
Zur Geschichte der St. Petersburger Apothekerfamilie Poehl.
In: Donnert, E. (Hg.): Europa in der frühen Neuzeit: Festschrift für Günther Mühlpfordt. Bd. 6. Köln, Weimar: Böhlau Verlag, 2002, S. 577-585.

Geschichte der Homöopathie in Rußland.
In: Albrecht, H.; Frühwald, M. (Hgg.): Jahrbuch der Karl und Veronica Carstens-Stiftung 2000. Essen: KVC Verlag, 2001, S. 13-22.

Rudolf Boehm.
Ärztebl. Sachsen 13 (2001), S. 288.

Goethes Mitwirkung bei der Besetzung akademischer Positionen in Russland.
NTM, N.S. 9 (2001), S. 104-116.

Alexander Poehl (1850-1908) und die Organotherapie.
In: Pfrepper, R.; Kästner, I.; Engelhardt, D. v. (Hgg.): Von Samuel Gottlieb Gmelins Reise durch Russland bis zum Niedergang der Apothekerfamilie Poel. Aachen: Shaker, 2001 (Deutsch-russische Beziehungen in Medizin und Naturwissenschaften; 4), S. 251-264.

(zus. mit Poehl-Tanger, E.)
Das Schicksal der deutsch-russischen Apothekerfamilie Poehl im 20. Jahrhundert.
In: Pfrepper, R.; Kästner, I.; Engelhardt, D. v. (Hgg.): Von Samuel Gottlieb Gmelins Reise durch Russland bis zum Niedergang der Apothekerfamilie Poel. Aachen: Shaker, 2001 (Deutsch-russische Beziehungen in Medizin und Naturwissenschaften; 4), S. 265-272.

Goethes naturwissenschaftliche Studien.
Acta medico-historica Rigensia V (XXIV), Riga: Pauli Stradini Museum Historiae Medicinae, 2000, S. 321-340.

Carl Reinhold August Wunderlich (1815 bis 1877)
Ärztebl. Sachsen 12 (2000), S. 563.

(zus. mit Decker, N.)
Heinrich Zeiss (1888-1949) und die Versuche zur Institutionalisierung der Medizingeschichte in Sowjetrußland.
Acta medico-historica Rigensia V (XXIV), Riga: Pauli Stradini Museum Historiae Medicinae, 2000, S. 35-51.

Nachlese zum Goethe-Jahr 1999: Goethe und die baltischen Länder.
Würzburger medizinhistorische Mitteilungen 19 (2000), S. 561-565.

(zus. mit Ivachnova, A. M.)
Das Wappen des St. Petersburger Pharmazeuten Alexander Vasil'evic Poehl (1850-1908).
In: Kästner, I.; Pfrepper, R. (Hgg.): Medizin und Pharmazie im 18. und 19. Jahrhundert. Aachen: Shaker, 2000 (Deutsch-russische Beziehungen in Medizin und Naturwissenschaften; 2), S. 163-169.

Homöopathie in Rußland. In: Kästner, I. (Hg.): Deutsch-russische Beziehungen in der Medizin des 18. und 19. Jahrhunderts. Aachen: Shaker, 2000 (Deutsch-russische Beziehungen in Medizin und Naturwissenschaften; 1), S. 83-91.

Goethes naturwissenschaftliche Studien.
In: Triangulum. Germanistisches Jahrbuch für Estland, Lettland und Litauen. Sonderheft: Goethe. Tartu: Univ.-Verlag, 1999 (Reihe Germanistik), S. 61-78.

Der Aussatz in der Geschichte.

In: Riha, O. (Hg.): Seuchen in der Geschichte: 1348 bis 1998. 650 Jahre nach dem Schwarzen Tod. Aachen: Shaker, 1999, S. 89-108.

Felix von Niemeyer.
In: Neue Deutsche Biographie, Bd. 19. Berlin: Duncker & Humblot, 1999, Sp. 234-235.

Two Institutions and two Eras: Reflections on the Field of Medical History. An Interview: Owsei Temkin questioned by Gert Brieger.
Edited by I. Kästner. NTM. Internat. Zeitschrift f. Geschichte u. Ethik der Naturwiss., Technik u. Medizin N.S. 7 (1999) 1, S. 2-12.

(zus. mit Hahn, S.)
Franz Heinrich Martens (1780-1805) und Wilhelm Gottlieb Tilesius (1769-1857) - eine Freundschaft im Zeichen von Medizin und Kunst.
NTM. Internat. Zeitschrift f. Geschichte u. Ethik der Naturwiss., Technik u. Medizin N.S. 7 (1999), S. 231-243.

Pharmakognostische Sammlung und pharmakognostischer Unterricht an der Leipziger Universität.
Würzburger medizinhistorische Mitteilungen 18 (1999), S. 223-240.

"Allein das Wichtigste der ganzen Frage ... wurde von mir bereits vor mehr als einem Vierteljahrhundert gefunden" (Maria Michailovna Manasseina, 1898).

Mitteilungen der Österreichischen Gesellschaft für Wissenschaftsgeschichte 18 (1998) [erschienen 1999], S. 1-14.

Spagyrik im medizinhistorischen Kontext
.
Nova Acta Paracelsica 13 (1999), S. 185-216.

Die Bedeutung deutschsprachiger Länder für die Ausbildung der ersten russischen Ärztinnen.

In: Henning, A.; Petersdorf, J. (Hgg.): Wissenschaftsgeschichte in Osteuropa. Europa litterarum artiumque scientiam communicans. Wiesbaden: Harrassowitz Verlag, 1998 (Multidisziplinäre Veröffentl. Osteuropa-Inst. FU Berlin; 7), S. 73-85.

Medizinische Ausbildung in Sachsen im 18. Jahrhundert.
In: Collegium medico-chirurgicum in Dresden 1748-1813. Dresden: [o. V.] 1998 (Schriften der Medizinischen Fakultät Carl Gustav Carus, N.F.; 2), S. 5-19.

Aufstieg durch Bildung? Das Schicksal der Jüdinnen unter den ersten russischen Ärztinnen.
In: Scholz, A.; Heidel, C.-P. (Hgg.): Medizinische Bildung und Judentum. Dresden: ddp Goldenbogen, 1998 (Medizin und Judentum; 4), S. 76-83.

Mangel an produktiver Leistungsfähigkeit? Die ersten Promovendinnen an der Leipziger Medizinischen Fakultät.

In: Hubenstorf, M. [u.a.] (Hgg.): Medizingeschichte und Gesellschaftskritik. Festschrift für Gerhard Baader. Husum: Matthiesen Verlag, 1997 (Abhandlg. zur Geschichte d. Medizin und d. Naturwiss.; 81), S. 156-173.

"Wissenschaftlicher Geist" gegen "vaterländischen Sinn" - ein Habilitationsverfahren im Jahre 1934.

Würzburger medizinihistorische Mitteilungen 16 (1997), S. 487-492.

The Leipzig Period, 1925 - 1932.
In: Fee, E.; Brown, th. M. (Eds.): Making Medical History: The Life and Times of Henry E. Sigerist. Baltimore & London: The Johns Hopkins University Press, 1997, pp. 42-62.

Morawitz, Paul.
In: Neue Deutsche Biographie, Bd. 18. Berlin: Duncker & Humblot, 1997, S. 88-89.

(zus. mit Gruner, Th.)
Nachweis eines Teilbestandes aus der Bibliothek St. Augustin im Karl-Sudhoff-Institut der Universität Leipzig.
SAPERE AUDE Heft 43, Dez. 1997, S. 828-833.

(zus. mit Decker, N.)
Der Leipziger Arzt Paul Carly Seyfarth (1890-1950) und die Rot-Kreuz-Expedition nach Rußland in den 20er Jahren.
NTM. Internat. Zeitschrift f. Geschichte u. Ethik der Naturwiss., Technik u. Medizin N.S. 5 (1997), S. 43-54.

"Leider haben mich Familienverhältnisse abgehalten..." Leben und Werk der Ärztin Maria Michaijlowna Manasseina.
In: Meinel, Ch.; Renneberg, M. (Hgg.): Geschlechterverhältnisse in Medizin, Naturwissenschaft und Technik. Bassum; Stuttgart: GNT Verlag, 1996, S. 62-68.

Walter von Brunn (1876-1952).
In: Thom, A.; Riha, O. (Hgg.): 90 Jahre Karl-Sudhoff-Institut an der Universität Leipzig. Freilassing: Druckservice Muttenthaler, 1996, S. 44-54.

Henry Ernest Sigerist (1891-1957).
In: Thom, A.; Riha, O. (Hgg.): 90 Jahre Karl-Sudhoff-Institut an der Universität Leipzig. Freilassing: Druckservice Muttenthaler, 1996, S. 29-43.

(zus. mit Decker, N.)
Der russische Physiologe Elias Cyon (1842-1912) - ein jüdisches Schicksal zwischen St. Petersburg und Paris.
In: Goldenbogen, N. [u. a.] (Hg.): Medizinische Wissenschaften und Judentum. Dresden: Verlag des Vereins für regionale Politik und Geschichte e.V., 1996, S. 53-61.

Das Weltkriegserlebnis in der expressionistischen Dichtung von Ärzten.
In: Eckart, W. U.; Gradmann, Ch. (Hgg.): Die Medizin und der Erste Weltkrieg. Freiburg: Pfaffenweiler, 1996 (Neuere Medizin- und Wissenschaftsgeschichte. Quellen und Studien; 3), S. 57-69.

Walter Albert Ferdinand von Brunn.
In: Pettke, S. (Hg.): Biographisches Lexikon für Mecklenburg. Bd. 1. Rostock: Schmidt Römhild, 1996, S. 40-44.

Kein Nobelpreis für Maria Manasseina. Ein Beitrag zur Geschichte der Biochemie.
In: Strauß, E. (Hg.): Dilettanten und Wissenschaft: Zur Geschichte und Aktualität eines wechselvollen Verhältnisses. Amsterdam; Atlanta: Rodopi, 1996, S. 123-134.

Der Bau von Infektionsstationen in Leipzig zu Beginn unseres Jahrhunderts.
Archiwum Historii i Filosofii Medycyny (Warszawa) 59 (1996), S. 59-66.

Das Bild der heilkundigen Jüdin bei Walter Scott.
In: Goldenbogen, N. [u. a.] (Hg.): Hygiene und Judentum. Dresden: Verlag des Vereins für regionale Politik und Geschichte e.V., 1995, S. 90-97.

"Sich etwas zu Herzen nehmen, im Herzen bewegen und von Herzen geben". Herzbehandlung in Vergangenheit und Gegenwart.
In: Hahn, S. (Hg.): Herz. Das menschliche Herz - der herzliche Mensch. Begleitbuch zur Ausstellung "Herz", Dresden: Verlag des Deutschen Hygienemuseums, 1995, S. 87-102.

Artikel "Baelz, Erwin" (S. 32-33), "Benn, Gottfried" (S. 53), "Brodmann, Korbinian" (S. 76), "Buchheim, Rudolf" (S. 83), "Golgi, Camillo" (S. 157), "His, Wilhelm" (S. 191-192), "Pinel, Philippe" (S. 284-285), "Ramón y Cajal, Santiago" (S. 296), "Waldeyer-Hartz, Wilhelm von" (S. 369-370), "Wunderlich, Carl Reinhold August" (S. 385-386).
In: Eckart, W. U.; Gradmann, Ch. (Hgg.): Ärztelexikon: von der Antike bis zum 20. Jahrhundert, München 1995 (Beck`sche Reihe; 1095;22000; 32006).

Walter von Brunn (1876-1952) - Versuch einer Lebensbeschreibung.
Würzburger Mitteilungen zur Medizingeschichte 13 (1995), S. 449-458.

Zum Schicksal der Paracelsus-Bibliothek Karl Sudhoffs.
Sudhoffs Archiv für Geschichte der Medizin 79 (1995) 1, S. 115-119.

(zus. mit Hahn, S.)
Der Toxikologe Otto Muntsch (1890-1945) und die deutsche Kampfstofforschung.
1999 - Zeitschrift für Sozialgeschichte des 20. und 21. Jahrhunderts 9 (1994) 3, S. 42-50.

Besinnung auf Paracelsus im Fortschreiten der Medizin.
Der Deutsche Apotheker 46 (1994) 1, S. 1-5.

Frauen in medizinischen Berufen - historische und aktuelle Gesichtspunkte.
In: Nagelschmidt, I. (Hg.): Frauenforscherinnen stellen sich vor (Ringvorlesung, Teil I, Sommersemester 1994). Leipzig 1995, S. 140-151.

Frauen in akademischen Berufen - gestern und heute.
In: Dokumentation zur 7. Tagung der Gleichstellungsbeauftragten an sächsischen Hochschulen zum Thema "Frauenpolitik auch für Männer?". Dresden 1994, S. 22-33.

The Relationship between Karl Sudhoff (1853-1938) and Henry E. Sigerist (1891-1957) as shown in their Correspondence.
In: Actas del XXXIII Congreso Internacional de Historia de la Medicina. Sevilla 1994, pp. 1073-1077.

Die medizinische Diskussion über die Gaskriegsfolgen des Ersten Weltkrieges.
In: Medizin für den Staat - Medizin für den Krieg, Aspekte zwischen 1914 und 1945. Husum 1994 (Abhandlungen zur Geschichte der Medizin und der Naturwissenschaften; 69), S. 45-53.

(zus. mit Decker, N.)
Foreign Students and Physicians at Leipzig Medical School during the 19th Century. In: Actas del XXXIII Congreso Internacional de Historia de la Medicina.
Sevilla 1994, pp. 975-980.

Pharmakologische Forschung in Deutschland in der Zeit von 1933-1945.
In: Meinel, Ch.; Voswinckel, P. (Hgg.): Medizin, Naturwissenschaft, Technik und Nationalsozialismus - Kontinuitäten und Diskontinuitäten. Stuttgart 1994, S. 136-141.

Die Degenerationstheorie in der französischen Psychiatrie des 19. Jahrhunderts und deren Auswirkungen in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts.
In: Reimer, F. (Hg.): Psychiatrie um die Jahrhundertwende. Heilbronn 1994, S. 39-46.

Die Auswirkungen der nationalsozialistischen Personalpolitik auf die Medizinische Fakultät der Leipziger Universität.
In: Schneck, P.; Grau, G. (Hgg.): Akademische Karrieren im "Dritten Reich". Beiträge zur Personal- und Berufungspolitik an Medizinischen Fakultäten. Berlin 1993, S. 39-49.

Beiträge von in Sachsen wirkenden Ärzten und Wissenschaftlern zur Entwicklung der Medizin.
Ärztebl. Sachsen, Sonderheft z. 96. Dtsch. Ärztetag Dresden 1993, S. 18-28.

"Über die Bedürfnisse und Mittel der medicinischen Ausbildung".
Mitt. Kassenärztl. Vereinigung Sachsen, 1 (1992), S. 29-30.

Rudolf Kobert und der Streit um das Tierexperiment Ende des 19. Jahrhunderts.
In: Zur Geschichte von Pharmakologie und Toxikologie. Rudolf Kobert und seine Zeit. Manuskripte zur Rostocker Universitätsgeschichte 5 (1992), S. 39-43.

(zus. mit Schwendler, G.)
Die Berichte des Internisten Erwin Baelz (1849-1913) aus Japan an die Medizinische Fakultät der Universität Leipzig.
NTM-Schriftenr. Gesch. Naturwiss., Techn., Med. 28 (1991/92) 2, S. 365 - 279.

(zus. mit Decker, N.)
Der Carl-Ludwig-Schüler Jan Dogiel.
Archiwum Historii i Filosofii Medycyny (Warszawa) 54 (1991), S. 207-210.

Wissenschaftliche Ansätze in der französischen Psychiatrie um die Mitte des 19. Jahrhunderts und ihre Auswirkungen auf das Verhältnis zwischen Gesellschaft, Psychiater und Geisteskranken. Psychiat.
Neurol. med. Psychol. 43 (1991), S. 31-33.

Henry Ernest Sigerist - die Leipziger Zeit.
In: Hahn, S.; Thom, A. (Hgg.): Ergebnisse und Perspektiven sozialhistorischer Forschung in der Medizingeschichte. Kolloquium zum 100. Geburtstag von Henry Ernest Sigerist (1891-1957) in Leipzig vom 12. bis 14. Juni 1991, Protokollband. Leipzig: Karl-Sudhoff-Institut, 1991, S. 1-12.

Brain Research at Leipzig University during the 19th Century.
In: XXXIInd International Congress on the History of Medicine, Antwerp 3.-7. September 1990. Bruxelles: Societas Belgica Historiae Medicinae, 1991, pp. 449-453.

Die Ausstellungen aus Anlaß des 400. Todestages von Paracelsus im Jahre 1941. Ein Beitrag zum Paracelsus-Bild im Nationalsozialismus.
In: Benzenhöfer, U. (Hg.): Paracelsus. Leben - Werk - Aspekte der Wirkung. Katalog zur Ausstellung in Hannover im Jahre 1991. Hannover: Pinkvoss, 1991, S. 26 - 31.

Die Einbeziehung des Forschungspotentials der Leipziger Medizinischen Fakultät in die Kriegsvorbereitungen während der Zeit des Faschismus.
In: Fahrenbach, S.; Thom, A. (Hgg.): Der Arzt als "Gesundheitsführer", Frankfurt a. M.: Mabuse-Verlag GmbH, 1991, S. 61-68.

Der junge Freud in der Sicht des Medizinhistorikers.
In: Protokollband des Internationalen Symposiums "Geschichte und Gegenwartsprobleme der Psychotherapie - zur Stellung Sigmund Freuds und der Psychoanalyse" in Leipzig vom 11. bis 13. Juli 1989. Leipzig: Karl-Sudhoff-Institut, 1991, S. 30-41.

Die Leipziger Medizinische Fakultät von der Gründung bis zur Universitätsreform von 1830; Von der Universitätsreform von 1830 bis zur Reichsgründung 1871; Von 1871 bis 1917.
In: Kästner, I; Thom, A. (Hgg.): 575 Jahre Medizinische Fakultät der Universität Leipzig. Leipzig: Johann Ambrosius Barth, 1990, S. 9-28, 29-50, 51-117.

Leipzigskaja medicinskaja shkola vo vtoroi polovinje XIX-ogo veka.
In: Sbornik nauchnych trudov. Vyp. I. Materialy Meshdunarodnogo simpoziuma "Istoria mediciny i medicinskie musei" 14-16 marta 1990 goda v Moskve. Moskva: ZMM AMN SSSR, 1990, str. 83-88.

(zus. mit Schereschewskij, A. M.; Rochlina, M. L.; Thom, A)
Znamenitelnije i jubilejnije dati nevropatologii i psichiatrii 1990 g.
Zhurnal nevropatologii i psichiatrii imeni S. S. Korsakova 90 (1990), S. 128-135.

Reaktionen der deutschen medizinischen Intelligenz auf den ersten Weltkrieg.
Z. gesamte Hygiene 36 (1990), S. 628-631.

Die Französische Revolution von 1789 und die Reform der Irrenfürsorge in Frankreich.
Psychiat. Neurol. med. Psychol. 42 (1990), S. 376-384.

Carl Reinhold August Wunderlich (1815-1877) - ein bedeutender Kliniker des 19. Jahrhunderts.
Z. ärztl. Fortbild. 84 (1990), S. 787-790.

Von der Reaktion totgeschwiegen - der Arzt und Pazifist Georg Friedrich Nicolai (1874-1964).
Leipziger Hefte zur Friedensforschung 8 (1990), S. 7-23.

Georg Friedrich Nicolai.
In: Strube, I.; Kästner, I.; Brentjes, S. (Hgg.): Bekenntnisse zum Frieden. Naturwissenschaftler und Mediziner des 20. Jahrhunderts im Kampf um Frieden und Abrüstung, Berlin: Akademie Verlag, 1989, S. 50-65.

Reils "Beitrag zu den Prinzipien für jede künftige Pharmakologie".
In: Johann Christian Reil (1759-1813) und seine Zeit. Wiss. Beitr. Univ. Halle 1989/43 (T 73), S. 48-53.

Ziel und Inhalt leistungsmedizinischer Forschung im System der faschistischen Gesundheitspolitik in Deutschland.
In: Rapoport, S. M.; Thom, A (Hg.): Das Schicksal der Medizin im Faschismus, Berlin: Verlag Volk und Gesundheit, 1989, S. 168-171.

Der Mißbrauch des Leistungsgedankens in der NS-Medizin und seine Folgen für die Gesundheits-und Sozialpolitik sowie für die medizinische Forschung.
In: Thom, A.; Caregorodcev, G. I. (Hgg.): Medizin unterm Hakenkreuz, Berlin: Verlag Volk und Gesundheit, 1989, S. 183-204.

(zus. mit Schereschewskij, A. M.; Rochlina, M. L.; Thom, A.)
Znamenitelnije i jubilejnije dati nevropatologii i psichiatrii 1989 g.
Zhurnal nevropatologii i psichiatrii imeni S. S. Korsakova 89 (1989), S. 121-133.

(zus. mit Thom, A.)
Voraussetzungen, Erscheinungsformen und Leistungen ärztlichen Friedensengagements in Deutschland vom ausgehenden 19. Jahrhundert bis zum Jahre 1933.
Wiss. Z. KMU Leipzig, Ges.wiss. Reihe 38 (1989) 3, S. 246-255.

Die leistungsmedizinische Orientierung der ärztlichen Ausbildung in Deutschland in den Jahren 1933-1945.
Z. gesamte Hygiene 34 (1988), S. 377-378.

Das französische Irrengesetz von 1838.
Psychiat. Neurol. med. Psychol. 40 (1988), S. 145-149.

(zus. mit Schereschewskij, A. M.; Rochlina, M. L.; Thom, A.)
Znamenitelnije i jubilejnije dati nevropatologii i psichiatrii 1988 g.
Zhurnal nevropatologii i psichiatrii imeni S. S. Korsakova 88 (1988), S. 114-130.

(zus. mit Decker, N.)
O nekotorych tendenciach i novych resultatach issledovanij sostojanija mediciny v Germanii vo vremja fashistskoi diktatury.
Westnik Akademii med. nauk SSSR 1987, C. 79-83.

Gesundheitserziehung in der Kinder-und Jugendliteratur der deutschen Aufklärung.
Ärztl. Jugendkunde 78 (1987), S. 173-177.

Ein brillanter Hochschullehrer und Wissenschaftsorganisator seiner Zeit: Wilhelm von Waldeyer-Hartz. Zum 150. Geburtstag des Anatomen, der den Begriff "Neuron" prägte.
Humanitas 26 (1986)26, S. 13.

Bernhard Aloys von Gudden.
Humanitas 26 (1986)16, S. 12.

(zus. mit Decker, N.)
Medicina i Fashism.
Westnik Akademii med. nauk SSSR 1986, 4, C. 97-99.

(zus. mit Thom, A.)
Zur akademischen Etablierung der Pharmakologie in Deutschland in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts.
Pharmazie 41 (1986), S. 77-78.

Ethische Positionen zum Tierexperiment in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts.
In: Kaiser, W.; Völker, A. (Hgg.): Ethik in der Geschichte von Medizin und Naturwissenschaften. Wiss. Beitr. Univ. Halle 1985/86 (E 77), S. 88-94.

Die Anfänge einer wirksamen medikamentösen Epilepsie-Therapie in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts.
In: Perspektiven interkultureller Wechselwirkung für den wissenschaftlichen Fortschritt. Beiträge zum XVII. Internationalen Kongreß für Geschichte der Wissenschaft in Berkeley (USA), hrsg. vom Institut für Theorie, Geschichte und Organisation der Wissenschaft der AdW der DDR, Berlin 1985 (Kolloquien; 48), S. 193-198.

"An einer anatomischen Tatsache ist nicht zu rütteln!".
Walther Spielmeyer zum Gedenken. Humanitas 25 (1985) 6, S. 13.

Santiago Ramón y Cajal - Begründer der spanischen Histologenschule.
Humanitas 23 (1984) 23, S. 13.

Habilitation

Tierexperimentelle Untersuchungen zur pharmakologischen Beeinflussung von Epilepsie-Modellen unter besonderer Berücksichtigung serotoninerger Funktionen.
Diss. med. habil. Leipzig, 1981.

Buch- und Sammelbandbeiträge

(zus. mit Seidel, J.)
Fluoreszenzhistochemische Untersuchungen biogener Amine in ausgewählten Hirngebieten von Ratten mit Kobalt-Fokus.
In: Wunderlich, H.; Lange, E. (Hgg.): Epilepsie und Antiepileptika. Dresden 1983, S. 59-64.

(zus. mit Dassow, H.)
Vergleichende Untersuchungen zur Wirkung von Ethosuximid und Natriumvalproat an der Ratte.
In: Wunderlich, H.; Lange, E. (Hgg.): Epilepsie und Antiepileptika. Dresden 1983, S. 53-58.

(zus. mit Müller, M.)
Stand und neuere Aspekte der tierexperimentellen Epilepsieforschung.
In: Wunderlich, H.; Lange, E. (Hgg.), Epilepsie und Antiepileptika. Dresden 1983, S. 26-32.

(zus. mit Bach, O.)
Psychopharmakotherapie.
In: Bach, O; Weise, H. (Hgg.): Taschenbuch psychiatrischer Therapie. Leipzig: Georg Thieme, 1983, S. 53-95. 2. überarb. Aufl. 1987.

(zus. mit Heinze, U.; Kulka, H.)
Differential effects of a tranquilizing drug and personality traits.
In: Janke, W. (Ed.): Response variability to psychotropic drugs. Oxford-New York: Pergamon Press, 1983, pp. 203-208.

(zus. mit Klingberg, F.)
The serotoninergic system and epileptiform activity in rats.
In: V. M. Okujava (Ed.), Nejrofisiologicheskije mechanismi epilepsii. Tbilisi: Meznijereba, 1980, pp. 34-41.

Zeitschriftenbeiträge

(zus. mit Tkatchenko, E.; Lossev, N. A.; Seidel, J.)
Influence of beta adrenergic blockers and their combinations with anticholinergic drugs on epileptiform activity in rabbit hippocampus. Biomed.
Biochim. Acta 146 (1987), S. 429-432.

(zus. mit Leibnitz, L.; Bär, B.)
Morphologische und histochemische Veränderungen im Sekundärherd nach Kobaltinduzierter epileptogener bioelektrischer Aktivität im visuellen Cortex der adulten Ratte.
Journal für Hirnforschung 26 (1985), S. 601-614.

(zus. mit Walther, H.)
Kontinuierliche Messung der Körpertemperatur an freibeweglichen Labortieren.
Zbl. Pharmazie 123 (1984), S. 457-459.

(zus. mit Bach, O.)
Zentralwirksame Pharmaka.
Z. gesamte innere Med. 39 (1984) (Themenheft "Unerwünschte Arzneimittelwirkungen und Arzneimittelschäden" II), S. 1-6.

(zus. mit Fischer, W.; Seidel, J.)
Locus coeruleus-Reizung und kortikale Herdaktivität.
Zbl. Pharmazie 122 (1983), S. 196.

(zus. mit Seidel, J.)
Postnatale Langzeitapplikation von Tryptophan und Dioxoindolin an Ratten.
Zbl. Pharmazie 122 (1983), S. 195.

(zus. mit Klingberg, F.; Klingberg, H.; Köllner, O.)
Unique applications of fenfluramine or p-chloramphetamine in the early postnatal period influence the formation of conditioned avoidance responses in adult rat.
Biomed. Biochim. Acta 42 (1983), S. 351-357.

(zus. mit Fischer, W.; Lasek, R.; Müller, M.)
Locus coeruleus-Reizung und kortikale Herdaktivität.
Biomed. Biochim. Acta 42 (1983), S. 1179-1187.

(zus. mit Seidel, J.)
Interactions of indolaminergic and catecholaminergic amines in the medial raphe nucleus of rats with cobalt and agar pellets in the sensomotor cortex.
Wiss. Z. Humboldt-Univ. Berlin, Math.-Naturwiss. Reihe XXXI (1982), S. 493.

(zus. mit Gonzáles, J. N.; Seidel, J.)
Influence of fenfluramine on cortical activity facilitated by electrical stimulation of nucleus raphe dorsalis.
Wiss. Z. Humboldt-Univ. Berlin, Math.-Naturwiss. Reihe XXXI (1982), S. 491-493.

(zus. mit Heinze, U.)
Differentialpsychologische Untersuchungen von Arzneimittelwirkungen.
Medicamentum 23 (1982), S. 358-360.

(zus. mit Dassow, H.; Müller, M.)
Überprüfung der antikonvulsiven Wirkungspotenz des Sulfonamidabkömmlings AD 11 (N-Ethyl-p-cyanobenzensulfonamid) an der Ratte.
Pharmazie 37 (1982), S. 804-805.

(zus. mit Walther, H.)
Registrierung der Körpertemperatur der Ratte unter dem Einfluß einer toxischen Imipramin-Dosis.
Zbl. Pharmazie 121 (1982), S. 867-869.

(zus. mit Wiezorek, W. D.)
Effects of physostigmine on acute toxicity of tricyclic antidepressants and benzodiazepines in mice and rats.
Arch. Toxicol., Suppl. 5 (1982), S. 133-135.

(zus. mit Seidel, J.; Winkelmann, E.)
A loss of GABAergic hippocampus innervation in rats with cobalt-induced epilepsy demonstrated by WOLMAN`s fluorescence method.
Acta histochem. 69 (1981), S. 248-254.

(zus. mit Ludewig, R.)
Antiepileptika/Antikonvulsiva.
Z. ärztl. Fortbild. 75 (1981) Heft 7.

(zus. mit Ludewig, R.)
Antiepileptika/Antikonvulsiva. Pharmakotherapeutische Arztinformation.
Pharm. Praxis 36 (1981), S. 277-279.

Tierexperimentelle Untersuchungen zur pharmakologischen Beeinflussung von Epilepsie-Modellen unter besonderer Berücksichtigung serotoninerger Funktionen.
Dt. Gesundheitswesen 36 (1981), S. 2166-2167.

(zus. mit Müller, M.)
Effect of 2,3-dioxoindoline on a behavioral syndrome after tryptamine in pargyline-treated mice.
Pharmazie 36 (1981), S. 711.

(zus. mit Walther, H.)
Messung der Momentanherzfrequenz unter dem Einfluß von Tranquilizern.
Zbl. Pharmazie 119 (1980), S. 499-502.

(zus. mit Rougerie, A., Seidel, J.)
Effekte von Tryptophan und p-Chlorphenylalanin am epileptogenen Kobaltherd der Ratte.
Pharmazie 35 (1980), S. 437-438.

(zus. mit Mestwirischwili, L. P.; Bagaschwili, T. U.)
Zur Rolle der mesenzephalen retikulären Formation bei der Ethosuximid-Wirkung auf den kortikalen epileptogenen Herd.
Acta biol. med. germ. 39 (1980), S. 455-459.

(zus. mit Smolinski, I.)
Einfluß serotoninerger Funktionen auf epileptiforme Aktivität bei Ratten.
Wiss. Zschr. Ernst-Moritz-Arndt-Univ. Greifswald 28 (1979), S. 157-160.

Experimentelle Imipramin-Intoxikation bei der Albinoratte.
Pharmazie 33 (1978), S. 597-599.

(zus. mit Rougerie, A.; Seidel, J.)
Effekt der Reizung des vorderen Raphegebietes auf kortikale hypersynchrone Aktivität bei der Ratte.
Acta biol. med. germ. 37 (1978), S. 1289-1293.

(zus. mit Frenzel, Ch.; Müller, M.)
Hypersynchrone EEG-Aktivität und bedingte Fluchtreflexe bei Ratten.
Acta biol. med. germ. 37 (1978), S. 1215-1220.

(zus. mit Rougerie, A.)
Photisch ausgelöste Potentialfolgen nach lokaler Applikation von Ethosuximid in das Corpus geniculatum laterale.
Acta biol. med. germ. 37 (1978), S. 677-679.

Influence of anticonvulsants upon acute and chronic focal epileptiform activity in rat neocortex.
Activ. nerv. sup. (Praha) 19 (1977) Suppl. 2, S. 358-359.

(zus. mit Girbarth, M.; Roth, N.)
Zur Bedeutung des individuellen Ausgangszustandes für die Effekte zentralwirksamer Pharmaka.
Medicamentum 18 (1977), S. 331-333.

(zus. mit Roth, N.; Wagner, A.)
Effect of Ethosuximid upon psychomotor responses and electromyographic parameters of healthy individuals.
Acta biol. med. germ. 35 (1976), S. 763-772.

(zus. mit Wiezorek, W. D.; Ha-Huy Ke; Liebmann, H.)
Zur Pharmakologie des Amaryllidaceen-Alkaloids Tazettin.
Pharmazie 30 (1975), S. 618.

(zus. m. Petschnik, Ch.; Müller, M.)
Die Wirkung von Isatin auf die Extinktion einer passiven Vermeidungsreaktion bei der Ratte.
Acta biol. med. germ. 33 (1974), S. 295-300.

(zus. mit Rougerie, A.)
Isatin-induzierte Veränderungen photisch evozierter Potentiale bei der Ratte.
Acta biol. med. germ. 33 (1974), S. 287-293.

Zur Frage der Auslösbarkeit epileptiformer Aktivität vom Bulbus olfactorius der Albinoratte.
Acta biol. med. germ. 33 (1974), S. 281-286.

(zus. mit Wenzel, J.)
Zur Wirkung von Pargylin auf Pentetrazol-induzierte Spindelaktivität und auf photisch ausgelöste Rekrutierung und Nachentladungen.
Acta biol. med. germ. 32 (1974), S. 415-418.

(zus. mit Roth, N.)
Einfluß von Ethosuximid auf den Aktivitätszustand und psychomotorische Leistungsgrößen gesunder Versuchspersonen.
Acta biol. med. germ. 32 (1974), S. 75-82.

(zus. mit Luppa, H.; Feustel, G.; Müller, M.)
Enzymhistochemische Untersuchungen am Gehirn der Ratte nach Implantation von Kobalt-Pellets.
Acta histochemica 47 (1973), S. 305-318.

(zus. mit Müller, M.; Rougerie, A.)
Vergleichende tierexperimentelle Untersuchungen zur Erzeugung chronischer epileptiformer Herdaktivität.
Psychiat. Neurol. med. Psychol. 24 (1972), S. 581-586.

(zus. mit Rougerie, A.)
Zur Wirkung von Phenytoin auf sensorisch evozierte Potentiale.
Acta biol. med. germ. 28 (1972), S. 383-385.

(zus. mit Müller, M.; Walther, H.)
Durch 2,4-Dimethylsulfolan generierte rhythmische Aktivität im Hirnstrombild der Ratte.
Acta biol. med. germ. 28 (1972), S. 181-183.

(zus. mit Kermes, U.; Rougerie, A.)
Beeinflussung der konvulsiven Wirkung des 2,4-Dimethylsulfolan durch Phenytoin und Ethosuximid.
Acta biol. med. germ. 27 (1971), S. 451-454.

(zus. mit Müller, M.; Schmiedel, R.; Wenzel, J.)
Zur Pharmakologie des 2,4-Dimethylsulfolan.
Acta biol. med. germ. 26 (1971), S. 1089-1093.

(zus. mit Müller, M.; Wenzel, J.)
Tierexperimentelle Untersuchungen zur Wirkung des Trimethadion auf akut und chronisch ausgelöste Krampfaktivität.
Psychiat. Neurol. med. Psychol. 23 (1971), S. 274-279.

(zus. mit Müller, M.; Wenzel, J.)
Der Einfluß von 2,3-Dioxoindolin (Isatin) auf die Kobalt-induzierte epileptiforme Herdaktivität.
Acta biol. med. germ. 26 (1971), S. 863-865.

(zus. mit Klingberg, F., Müller, M.)
Zur Wirkung des Ethosuximids auf die Kobalt-induzierte "Epilepsie" der Ratte.
Arch. int. Pharmacodyn. 186 (1970), S. 220-226.

(zus. mit Klingberg, F.; Müller, M.)
Wechselwirkungen zwischen neokortikalen Kobaltherden, verschiedenen Reizeffekten und dem Verhalten der Ratte.
Acta biol. med. germ. 23 (1969), S. 397-412.

(zus. mit Klingberg, F., Müller, M.)
Untersuchungen zur zentralnervösen Wirkung des Ethosuximids.
Arch. Psychiat. Nervenkr. 211 (1968), S. 365-376.

 
Letzte Änderung: 19.04.2017, 09:50 Uhr
Zurück zum Seitenanfang springen
Karl-Sudhoff-Institut für Geschichte der Medizin und der Naturwissenschaften