Karl-Sudhoff-Institut für Geschichte der Medizin und der Naturwissenschaften
 Universitätsmedizin Leipzig

Fischer, Marta

Stand: 20.12.2016

Bücher
Buch- und Zeitschriftenbeiträge

Bücher

Mikroben, Seuchen und Vakzine. Biobibliographisches Lexikon der Bakteriologen, Hygieniker und Immunologen zwischen Deutschland und Russland im 19. Jahrhundert.
Aachen: Shaker, 2015 (Relationes; 18).

(Hrsg. mit Ortrun Riha)
Hygiene als Leitwissenschaft. Die Neuausrichtung eines Faches im Austausch zwischen Deutschland und Russland im 19. Jahrhundert. Internationale Tagung, Leipzig, 7.-8.10.2013.
Aachen: Shaker, 2014 (Relationes; 16).

Akteure und Agentien. Biobibliographisches Lexikon der Pharmakologen zwischen Deutschland und Russland im 19. Jahrhundert.
Aachen: Shaker, 2014 (Relationes; 14).

Lebendige Verbindungen. Biobibliographisches Lexikon der Biochemiker zwischen Deutschland und Russland im 19. Jahrhundert.
Aachen: Shaker, 2013 (Relationes; 12).

Lebensmuster. Biobibliographisches Lexikon der Physiologen zwischen Deutschland und Russland im 19. Jahrhundert.
Aachen: Shaker, 2012 (Relationes; 9).

(Hrsg. mit Ortrun Riha)
Naturwissenschaft als Kommunikationsraum zwischen Deutschland und Russland im 19. Jahrhundert.
Aachen: Shaker, 2011 (Relationes; 6).

Russische Karrieren. Leibärzte im 19. Jahrhundert.
Aachen: Shaker, 2010 (Relationes; 4).

Buch- und Zeitschriftenbeiträge

Zwei jüdische Bakteriologinnen aus Russland. Marija Abramovna Raskina (1861/1862-1942) und Lydia Rabinowitsch-Kempner (1871-1935).
In: Steger, Florian (Hrsg.): Medizin- und Wissenschaftsgeschichte in Mitteldeutschland. Beiträge aus fünf Jahren Mitteldeutscher Konferenz. Leipzig: Universitätsverlag, 2016, S. 101-106.

Der Hygieniker Viktor Aleksandrovič Levašëv (1864-1916). Zum Gedenken an seinen 150. Geburtstag.
In: Riha, O.; Fischer, M. (Hgg.): Hygiene als Leitwissenschaft. Die Neuausrichtung eines Faches im Austausch zwischen Deutschland und Russland im 19. Jahrhundert. Internationale Tagung, Leipzig, 7.-8.10.2013. Aachen: Shaker, 2014 (Relationes; 16), S. 93-110.

Das biobibliographische Lexikon zu den deutsch-russischen Wissenschaftsbeziehungen auf den Gebieten Chemie, Pharmazie und Medizin im 19. Jahrhundert - A Biobibliographical Encyclopedia of German-Russian Relations in Chemistry, Pharmacy and Medicine (19th Century).
In: Riha, O.; Fischer, M. (Hgg.): Naturwissenschaft als Kommunikationsraum zwischen Deutschland und Russland im 19. Jahrhundert. Aachen: Shaker, 2011 (Relationes; 6), S. 521-540.

(Riha, O.; Fischer, M.)
Einleitung.
In: Fischer, M.: Russische Karrieren. Leibärzte im 19. Jahrhundert. Aachen: Shaker, 2010 (Relationes; 4), S. I-XXXVII.

Botkiny: Konec ery rossijskich lejb-medikov.
Integral [Leipzig] (2010) H. 4, S. 6.

(Fischer, M.; Pfrepper, R.)
Der russische Ophthalmologe Leonid Georgievič Belljarminov (1859-1930) und seine Beziehungen zu Westeuropa - Erinnerung zum 150. Geburtstag.
Mitteilungen der Julius-Hirschberg-Gesellschaft zur Geschichte der Augenheilkunde 11 (2009) [erschienen 2014], S. 147-166.

(Fischer, M.; Kaden, H.; Riha, O.)
Chemie, Pharmazie und Medizin in der Wissenschaftsgeschichte: Zur Konzeption eines biobibliographischen Lexikons zu den deutsch-russischen Wissenschaftsbeziehungen im 19. Jahrhundert.

In: Kaden, H.; Riha. O. (Hgg.): Studien zu Carl Julius Fritzsche (1808-1871) und Il'ja Il'ic Mecnikov (1845-1916). Quellenarbeit in der Wissenschaftsgeschichte. Aachen: Shaker, 2008, (Relationes; 1), S. 1-10.

 
Letzte Änderung: 20.12.2016, 16:42 Uhr
Zurück zum Seitenanfang springen
Karl-Sudhoff-Institut für Geschichte der Medizin und der Naturwissenschaften