Karl-Sudhoff-Institut für Geschichte der Medizin und der Naturwissenschaften
 Universitätsmedizin Leipzig

QSB 2: Kurs (Blockseminar) im Wintersemester 2017/18

Blockseminar: Vorlesungswoche 1 + 2, 9 + 10

Alle Studierenden absolvieren einen Kurs im Umfang von 8 Stunden, verteilt auf 3 Tage.
(Anmerkung: Die Studierenden sind vom Referat Lehre einer Kursgruppe zugewiesen worden. Die Studierenden der jeweiligen Kursgruppen haben sich wegen begrenzter Raumkapazitäten unbedingt an die vorgegebenen Termine zu halten!)

QSB 2 – Wochenplanung für Woche 1 (16.-20.10.17) und Woche 9 (11.-15.12.17) 


Woche

Mo

Die

Mi

Do

Fr

Block I

Wo 1
Wo 9

KG 6
KG 16

KG 9
KG 23

KG 7
KG 22

KG 10**
KG 21

KG 8
-

Block II

Wo 1
Wo 9

KG 7, KG 9*
KG 21

KG 10
KG 16

KG 8
KG 23

KG 6
KG 22

-
-

Block III

Wo 1
Wo 9

KG 8
KG 22

KG 6
KG 21

KG 9
KG 16

KG 7
KG 23

KG 10
-

Anmerkungen:

  • Block I: 14:00-16:30 Uhr (Raum 105, 1. Etage im Studienzentrum, unter Referat Lehre)
    • Arbeitsbogen (Download) (PDF 18 kB) 
    • ** für KG 10 findet Kursblock I in Raum 104, 1. Etage im Studienzentrum statt
  • Block II: 14:00-15:30 Uhr (Seminarraum 6, Studienzentrum)
    • * für KG 9 findet Kursblock II in Woche 1 am 16.10. von 15:30-17:00 Uhr statt!
  • Block III: 14:00-16:30 Uhr (Seminarraum 4, Studienzentrum)

QSB 2 – Wochenplanung für Woche 2 (23.-27.10.17) und Woche 10 (18.-19.12.17 und 03.-05.01.18)


Woche

Mo

Die

Mi

Do

Fr

Block I

Wo 2
Wo 10

KG 1
KG 11

KG 4
KG 14

KG 2
KG 12

KG 5
KG 15

KG 3
KG 13

Block II

Wo 2
Wo 10

KG 2
KG 12

KG 5
KG 15

KG 3
KG 13

KG 1
KG 11

KG 4
KG 14

Block III

Wo 2
Wo 10

KG 3 + KG 5a/b
KG 13

KG 1
KG 11

KG 4 + KG 5c
KG 14

KG 2
KG 12

-
KG 15

Anmerkungen:

  • Block I: 10:00-12:30 Uhr (Seminarraum 7, 1. Etage im Studienzentrum, rechter Eingang)
  • Block II: 10:00-11:30 Uhr (Raum 105, 1. Etage im Studienzentrum, unter Referat Lehre)
  • Block III: 10:00-12:30 Uhr (Raum 104, 1. Etage im Studienzentrum, unter Referat Lehre)

Themenübersicht und Lernziele

Block I (zu 3 Stunden; Dr. Korge)

Thema 1: Ärztliche Ethik-Kodizes

  • Quelle 1: Der „Hippokratische Eid" (Fassung nach: Riha, Ortrun: Kodifizierung ärztlicher Ethik. Vom Hippokratischen Eid zum Genfer Gelöbnis (Sitzungsberichte der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig. Mathematisch-naturwissenschaftliche Klasse, Bd. 131, H. 4). Leipzig 2010, S. 11-13)
  • Quelle 2: Das „Genfer Gelöbnis" (Fassung von 2003 in der Musterberufsordnung für die Ärztinnen und Ärzte in Deutschland)

 Thema 2: Die Cholera

  • Quelle: Die Cholera, aus: Die medicinische Reform (hrsg. von R. Virchow und R. Leubuscher), Berlin, 11. August 1848

Block II (zu 2 Stunden; Prof. Riha)

Thema: Genetische Diagnostik

  • Quelle 1: Sabine Rückert: Namenlose Angst. ZEIT-Punkte 'Was darf der Mensch?' März 1995, S. 43
  • Quelle 2: Strafgesetzbuch: §§ 218 und 218a
  • Quelle 3: Robert Antretter: Ausverkauf humaner Werte. Lebenshilfe Zeitung 23 (2002) 1, Editorial

Block III (zu 3 Stunden; Dr. König)

Thema 1: Das Stethoskop

  • Objektquelle: Holzstethoskop
  • Bildquelle: Théobald Chartran: Laënnec à l'hôspital Necker ausculte un phtisique devant ses élèves (1816)
  • Textquelle: Théophile Laënnec: Abhandlungen von den Krankheiten der Lungen und des Herzens und der mittelbaren Auscultation als eines Mittels zu ihrer Erkenntniß (1832), dt. Übersetzung (Auszug)

Thema 2: Die Geburtszange

  • Objektquelle: Geburtszange
  • Bildquellen: Gebärstühle 19. Jahrhundert; Geburtszange aus der Leipziger Frauenklinik
  • Gemeinsame Konstruktion einer fiktiven Fallgeschichte aus dem Göttinger Accouchierhaus vom Anfang des 19. Jahrhunderts
 
Letzte Änderung: 20.12.2017, 19:46 Uhr
Zurück zum Seitenanfang springen
Karl-Sudhoff-Institut für Geschichte der Medizin und der Naturwissenschaften