Karl-Sudhoff-Institut für Geschichte der Medizin und der Naturwissenschaften
 Universitätsmedizin Leipzig

Bibliothek

Öffnungszeiten
Mo und Mi
09:00-17:00 Uhr


Bibliothekarin:
Krystyna Schultze
Telefon: 49 (0)341-97 25 607
E-Mail: Krystyna.Schultze@medizin.uni-leipzig.de


Die Zweigbibliothek Karl-Sudhoff-Institut ist seit 1994 der Zentralbibliothek Medizin der Universitätsbibliothek Leipzig zugeordnet.

Karl Sudhoff hat zeitgleich mit der Gründung des Institutes 1906 aus Stiftungsmitteln den Aufbau einer Institutsbibliothek betrieben.

Im Zuge des Umzuges in ein bis heute währendes Interim (Käthe-Kollwitz-Str. 82) wurden alle Bücher der Sammlung mit Erscheinungsjahren vor 1850 in die Bibliotheca Albertina unter Beibehaltung der alten Signaturen überführt.

Der noch verbleibende Bestand (ca. 45.000 Bände, 19.000 Sonderdrucke und ca. 5.600 Dissertationen) ist über die Kataloge der Universitätsbibliothek recherchierbar bzw. wird sukzessive über Retrokatalogisierung online zugänglich gemacht.

Die Sammelschwerpunkte der Bibliothek umfassen die Gebiete: Medizingeschichte, Allgemeine Wissenschaftsgeschichte, Naturwissenschaftsgeschichte, Kulturgeschichte und Ethik.

 
Letzte Änderung: 19.09.2016, 09:59 Uhr
Zurück zum Seitenanfang springen
Karl-Sudhoff-Institut für Geschichte der Medizin und der Naturwissenschaften